Wohnen

Neubau MFH MCS

Neubau MFH MCS 

8041 Zürich - Leimbach 

Die Wohnbaugenossenschaft Gesundes Wohnen MCS hat am Rebenweg in Zürich-Leimbach ein Mehrfamilienhaus mit 15 Wohnungen für MCS-kranke Menschen als Pilotprojekt realisiert. 

Menschen mit Mutipler-Chemikalien-Unverträglichkeit (MCS) reagieren extrem auf die verschiedensten Umweltgifte, Duftstoffe, Elektrosmog etc. 

 

Auftraggeber: Wohnbaugenossenschaft Gesundes Wohnen MCS 

Beteiligte Firmen: 

Architekt: Andreas Zimmermann Architekten AG 

Elektroplaner : E. Schmidiger AG 

HLK Planer: Waldhauser Haustechnik AG 

Baubiologie: Büro für Umweltchemie 

Baujahr: 2012 - 2013 
 

pdf Download Referenzanlagen (pdf)